Henrik Kästner und Leon Schaaf sind am vergangenen Samstag beim ASV Ladenburg bei den Bezirksmeisterschaften im Mehrkampf angetreten.
Der Mehrkampf im Gewichtheben wird nur bei Schülern und Jugendlichen angewendet. Dieser Wettkampfmodus besteht aus dem klassischen Olympischen Zweikampf im Gewichtheben und einem Dreikampf in den leichtathletischen Disziplinen Kugelschockwurf, Schlussdreisprung und
Sternlauf.

Gewichtheben:
1. Reißen
2. Stoßen

Athletik:
3. Sternlauf
4. Schlussdreisprung beidbeinig aus dem Stand
5. Kugelschockwurf

Die Ergebnisse unserer Heber im Einzelnen waren:
Leon Schaaf
Reißen: 62kg
Stoßen: 75kg
Sternlauf: 12,82s
Schlussdreisprung: 815cm
Kugelschockwurf: 930cm

Henrik Kästner:
Reißen: 78kg
Stoßen: 103kg
Sternlauf: 13,32s
Schlussdreisprung: 731cm
Kugelschockwurf: 1106cm

Leon Schaaf erreichte damit beim Jahrgang 2001 den ersten Platz und sicherte sich zudem eine weitere Auszeichnung als bester Heber seiner Gruppe.
Henrik Kästner erreichte den 2. Platz beim Jahrgang 2000

Wir gratulieren zu den hervorragenden Leistungen.